Ernährung

Ernährung · 10. Juli 2020
Der Basilikum gehört zu den Lippenblütlern = Lamiaceae Andere Bezeichnungen sind: Basilge, Basilienkraut, Braunsilge, Josefskräutlein, Hirnkraut, Königskraut, Königsbalsam, Krampfkräutel, Nelkenbasilie, Suppenbasil Verwendete Pflanzenteile als Futterpflanze: Die ganze Pflanze kann verfüttert werden. Auch hier gilt, wie bei allen Heilpflanzen, nicht in grossen Mengen verfüttern, darf aber regelmässig gegeben werden. Verwendete Pflanzenteile als Heilpflanze: Blätter, Blütenspitzen,...

Ernährung · 10. Juli 2020
Thymian in der Sittichernährung

Ernährung · 22. Mai 2019
Hirtentäschelkraut füttern

Ernährung · 22. März 2019
Frühlingszeit! Vorbereitungen für die Anpflanzung der Kräuter, Gräser und Hirse.

Ernährung · 30. August 2018
Die Hagebutte, eine unverzichtbare Frucht in der Vogelernährung. Eine Vitaminbombe pur.

Ernährung · 13. Juli 2018
Im Sommer reifen viele Beeren an Sträucher und Bäumen. Viele eignen sich bestens für die Vogelernährung. Sie enthalten sehr viele Vitamine und Mineralstoffe, aber wenig Zucker.

Ernährung · 26. Januar 2018
Die Aroniabeere er auch Apfelbeere genannt ist eine wahre Wunderbeere. Erfahren Sie mehr über die Aroniabeere.

Ernährung · 01. September 2017
Karottengrün - ihre Verwendung
Ernährung · 12. Juni 2017
Kräuterblüten anbieten

Ernährung · 16. Mai 2017
Löwenzahn wächst nun überall und kann den Vögeln als Frühjahrskur gereicht werden. Er enthält besonders viele Mineralstoffe mit hohem Kaliumanteil. Seine heilende Wirkung: Gut bei Verdauungsproblemen wie Blähungen und Völlegefühl. Regt den Appetit an. Unterstützend auch bei Galle- und Leberbeschwerden. Verfüttert kann verfüttert werden.

Mehr anzeigen